arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Bezahlbares Wohnen

Bezahlbares Wohnen

Selbst mit mittlerem Einkommen wird es immer schwieriger eine Wohnung zu finden.

Vor diesem Hintergrund ist es mir ein großes Anliegen, bezahlbaren Wohnraum in Spandau und Charlottenburg-Nord für jeden Geldbeutel zu erhalten und neu zu schaffen.
Dafür werden wir die Mietpreisbremse entfristen, gegenwärtige Schlupflöcher schließen und durch ein geeignetes Mietenmoratorium dafür sorgen, dass Mieten für bestimmte Zeit nur im Rahmen der Inflationsrate erhöht werden können. Durch ein zentrales Immobilienregister werden wir dafür sorgen, dass Eigentümerstrukturen jederzeit für Jeden und Jede transparent sind.

Spekulationen auf Grund und Boden verurteilen wir. Indem wir den Betrachtungszeitraum von Mietspiegeln auf acht Jahre verlängern, werden wir daher Spekulationen stoppen.

Vor allem für junge Familien muss es möglich bleiben, angemessenen Wohnraum zu finden. Die Initiative Jung-Kauft-Alt soll es jungen Familien erleichtern, Eigentum durch den Erwerb von Bestandsimmobilien zu erlangen.

Die wichtigsten Forderungen im Überblick sind:

  • Mieterschutz - Bezahlbaren Wohnraum erhalten und neu schaffen o Einführung Wohnungsgemeinnützigkeit: Als zusätzliches nicht gewinnorientiertes Segment auf dem Markt
  • 100.000 Sozialwohnungen im Jahr
  • Mietwucher unterbinden
  • Mietenmoratorium: Mieten für bestimmte Zeit nur im Rahmen der Inflationsrate erhöhen
  • Mietpreisbremse entfristen und Schlupflöcher schließen
  • Betrachtungszeitraum von Mietspiegeln auf acht Jahre verlängern
  • Spekulationen mit Grund und Boden stoppen
  • Vorkaufsrecht für Kommunen zu fairen Preisen
  • Eigentümerstrukturen über ein zentrales Immobilienregister transparent machen
  • Schaffung von Bodenfonds für die nachhaltige Stadtentwicklung und bezahlbaren Wohnraum
  • Erleichterung des Erwerbes von Genossenschaftsanteilen
  • Programm: Jung-Kauft-Alt um jungen Familien Eigentum zu erleichtern
  • Erwerb von Bestandsimmobilien

Weitere Ausführungen, mit welchen Maßnahmen wir bezahlbares Wohnen sicherstellen wollen, finden Sie in unserem Zukunftsprogramm auf den Seiten 37 und 38.

Link: https://www.spd.de/zukunftsprogramm/uebersicht/

Was das für Berlin bedeutet, lesen Sie hier:

Link: spd.berlin/magazin/aktuelles/programm-ganzsicherberlin/

Was das konkret für Spandau und die Spandauer Stadtteile bedeutet, lesen Sie hier.

Link: spd-spandau.de/wahlprogramm-der-spd-fuer-spandau/